Süße Pillowboxen

Ich bin ja schon lange ein Fan von den tollen Pillowboxen. Vor ein paar Jahren gab es schon die kleineren Pillowboxen von Stampin Up! Was war ich traurig, als sie damals aus dem Programm genommen wurden. Aber ich hatte ja meine Stanzplatte 🙂

Viele Projekte sind damit entstanden. Da war die Freude natürlich groß, als im aktuellen Herbst-Winterkatalog eine neue Stanze für die Big Shot erhältlich war. Und dieses neue, tolle Format – ich bin verliebt.

Da war es selbstverständlich, dass ich zusammen mit meiner Schwester Ines verschiedene Varianten der tollen Boxen für unseren Weihnachtsmarktstand fertige. Eine Variante waren Boxen für Kinder.

Stampinup, Pillowbox, Süße Kleinigkeiten

Wir entschieden uns für zweifarbige Pillowboxen. Für die eine Seite verwendeten wir das tolle Papier „Süße Kleinigkeiten“. Das ist einfach zu süß. Die andere Seite wurde mit einem passenden Neutralton ergänzt.

Stampin Up, Pillowbox, Taupe

Ein Band und ein Anhänger mit dem Spruch „Etwas Kleines & Feines“ rundeten die Box ab. Mir gefallen alle Boxen, aber einen besonderen Favoriten habe ich dann doch:

Pillowbox, Stampin Up!

Welche Box gefällt dir am besten?

Advertisements

Weihnachtsmarkt Jüchen – Tag 2

Ein tolles, aber auch anstrengendes Wochenende liegt hinter uns. Die Kisten mit den restlichen Sachen stehen immer noch in unserem Wohnzimmer und warten darauf verstaut zu werden.

Am Sonntag hatten wir leider nicht so gutes Wetter. Morgens mussten wir leider im Regen aufbauen. Erst ab mittags wurde es trocken und mehr und mehr Besucher trauten sich nach draußen. Leider fing es später wieder leicht an zu regnen, aber dies hielt die Leute nicht davon ab eine Runde über den Weihnachtsmarkt zu drehen.

Wir haben viele neue Leute kennengelernt, aber auch bekannte Gesichter gesehen. Und alle waren so nett und begeistert von unseren Kreationen.

Hier noch ein Bild von unserem Stand in voller Beleuchtung:

IMG_4655

Es war toll und wir werden im nächsten Jahr mit Sicherheit wieder auf dem Jüchener Weihnachtsmarkt zu finden sein!

Weihnachtsmarkt Jüchen

Der erste Tag auf dem Jüchener Weihnachtsmarkt liegt hinter uns. Das Wetter hat zum Glück gehalten. Wir haben viele nette Kunden gehabt und viele positive Rückmeldungen zu unserem Stand bekommen. Es war ein schöner Tag. Wir freuen uns schon auf morgen.

Hier ein paar kleine Einblicke:

IMG_4622

IMG_4643

IMG_4644

In den nächsten Tagen werde ich hier einige unserer Werke näher zeigen.

Jetzt ruft das Bett, denn morgen stehen wir wieder von 10:30Uhr bis 20Uhr hinter dem Stand.

30 Minuten Wellness

Es hat lange gedauert bis ich meinen ersten kreativen Beitrag veröffentliche.

Aber in den letzten Wochen war ich natürlich nicht unkreativ. Ich war mit Vorbereitungen für unseren morgigen Weihnachtsmarktstand in Jüchen beschäftigt. Wie im letzten Jahr werde ich mit meiner Schwester Ines von Herzenswerke unsere Kreationen verkaufen.

Unter anderem wird es diese „30 Minuten Wellness“ Boxen zu kaufen geben:

IMG_4510

Gefüllt sind die Boxen mit einer Badetablette, einer Dose Sekt, Schokolade, Streichhölzern und einem Teelicht. Also alles was man für eine kurze Erholung benötigt. Leider habe ich kein Foto von dem Inhalt gemacht. Ich werde es aber nachholen und nachträglich in den Beitrag einbinden.
(Den Inhalt habe ich jetzt fotografiert und weiter unten im Beitrag eingefügt.)

Hier noch eine Detailaufnahme der Blume:

IMG_4508

Diese haben wir aus Butterbrotpapier gefertigt. Den Wellness-Schriftzug habe ich von meinem „Plotti“ schneiden lassen.

Nachtrag: Hier noch die versprochenen Fotos vom Inhalt der Wellness-Boxen:

WellnessBox

30Minuten Wellness Inhalt

Jetzt hoffe ich nur noch, dass sich das Wetter über Nacht bessert. Denn ein Weihnachtsmarkt im Regen macht nun wirklich keinen Spaß.

Ich würde mich freuen den ein oder anderen am Wochenende zu treffen.